PS-Power: schnelle Autos und rasante Friesen

„Das Auto hat das Pferd noch lange nicht verdrängt – oder kennen Sie ein Denkmal auf dem ein Mann am Steuer sitzt!“ *Hans Günther Winkler

Die Formation mit den meisten Pferdestärken: beeindruckende Automobile und kraftvolle Pferde – achtfache Horsepower und vierfache Motorkraft begeistern das Publikum gemeinsam in einer glanzvollen Shownummer. Die Zuschauer erleben Eleganz, Geschicklichkeit und Präzision in Perfektion hinter dem Lenkrad und unter dem Sattel.

In einer ungewöhnlichen Choreographie entstehen außergewöhnliche Formationsbilder, die dieses Schaubild zu einem einmaligen Erlebnis machen. Das Publikum reagiert bei jeder Aufführung mit Überraschung und lautstarker Begeisterung. Für Veranstalter mit Sponsoren und Partnern aus der Fahrzeugherstellung bzw. Autohäusern bietet dieses Schaubild die Möglichkeit, ihren Geschäftspartnern mehr als nur Bandenwerbung oder Stellfläche anzubieten. Die Fahrzeuge können dem begeisterten Publikum aktiv vorgeführt werden.

Bislang wurde das Schaubild in Kooperation mit Honda, Audi, Dodge, Mercedes und Porsche gezeigt.

  • ZEIT8 Minuten
  • KOSTÜMEvorhanden
  • MUSIKvorhanden
  • PFERDEAnzahl nicht variable
  • LICHTEFFEKTEmöglich
  • REITVIERECK20 x 60 Meter
  • AKTEURE8 Pferde (plus 1 Reservepferd)
    8 Reiter (plus 1 Reservereiter)
    4 Fahrer
    2 Helfer
  • PREISauf Nachfrage
  • CATEGORY
  • TAGS ,