Mitternacht

„Du musst Eins werden mit dem Pferd. Wenn es dich auf seinem Rücken trägt, darfst du nicht von ihm getrennt werden: weder für das Auge noch in seinen oder in deinen eigenen Gedanken. Es wird dir nicht gehören, du gehörtest denn ihm.“

 

(Rudolf G. Binding)

 

Wenn das Licht schwindet. Und die Dunkelheit sich über das Land ausbreitet. Hält die Welt den Atem an. Es ist Mitternacht. Die Zeit der Magier und Weisfrauen. Die Zeit der alten Feuerrituale. Und die Zeit der Schwarzen Reiter! Mit Spezialtechnik aufwendig illuminierte Friesen in einer nachtschwarzen Umgebung lassen ergreifende Bilder aus Bewegung und Licht zu einer dramatisch-dynamischen Musik entstehen. Spektakuläre Figuren, spannende Augenblicke, mystische Momente und Gänsehaut garantiert! Ein einmaliges Schaubild, das bei den Zuschauern regelmäßig Begeisterungsstürme entfacht und als besonderes Erlebnis empfunden wird.

zeit

pferde

lichteffekte

reitviereck

akteure

 

kategorie

7 Minuten

4, 6 oder 8

nicht möglich

20 x 40 Meter

gewünschte Anzahl + 1 Reservepaar+ 4 Helfer

schwarz